Pressemitteilung Mitgliedervotum

Die Mitglieder der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands haben für eine weitere große Koalition mit der CDU und CSU abgestimmt. Gewählt haben auch die Wormser Jungsozialistinnen und Jungsozialisten, welche nun wie ihre Parteigenossen das Ergebnis akzeptieren müssen, ganz gleich ob sie Gegner oder Befürworter der großen Koalition sind. „Das Wichtigste ist nun die gemeinsame Erneuerung der SPD, weiterlesen…

Neuer Vorstand

Max Wiederstein als Vorsitzender bestätigt Auf der Unterbezirkskonferenz der Wormser Jungsozialistinnen und Jungsozialisten wurde Max Wiederstein als Vorsitzender in seinem Amt bestätigt. Max Wiederstein ist seit einem Jahr Vorsitzender der Arbeitsgruppe und freut sich, dass die Mitglieder ihm erneut das Vertrauen geschenkt haben. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit im Vorstand und hoffe auf ein weiterlesen…

Nächtlicher Busverkehr…

…zur Vermeidung von Alkoholfahrten. Wir von den Jusos Worms fordern einen nächtlichen Busverkehr am Wochenende von der Innenstadt in die Vororte. Dies soll die Anzahl der Autofahrer, welche unter Alkoholeinfluss stehen verringern, denn wir müssen alternative Möglichkeiten für die jungen Partygänger schaffen. Deshalb sollten um zwei oder drei Uhr nachts ein oder zwei Busse (je weiterlesen…

Gleiche gesundheitliche Versorgung durch Notfallsanitäter

Wir von den Jusos Worms fordern gleiche Standards in ganz Deutschland für die notfallmedizinische Versorgung durch Notfallsanitäter. Deshalb muss der sogenannte Pyramidenprozess bundesweit gleiche Anwendung finden. Zurzeit finden unterschiedliche Standards in der Notfallmedizin in den Bundesländern Anwendung: Ein*e Notfallsanitäter*in bekommt von seiner/ihrer regionalen ärztlichen Rettungsdienstleitung Medikamente und medizinische Heilverfahren freigegeben, diese nennt man SOPs. Gesundheit weiterlesen…

Realitätsbezogener Unterricht an Schulen

Wir von den Jusos Worms fordern mehr praxisbezogenen Unterricht an Schulen. Nicht jeder kann oder möchte studieren, deshalb müssen wir schon früh ansetzen, um die Talente der Schüler freizulegen. Denn wenn jemand in der Schule nicht die besten Noten hat, bedeutet das nicht, dass er oder sie dumm ist, sondern die Fähigkeiten sind nur an weiterlesen…